Montag, 21. Juni 2010


 nur was für echte naschkatzen!


 Brigadeiros, gibt es in brasilien meistens zu festen wie geburtstag oder andre schöne anlässe,
da brasilianer aber gerne feiern, auch ganz ohne grund, 
gab es diese kleinen kalorienbomben zum nachtisch :-)




rezept

400g gezuckerte kondensmilch (milchmädchen)
30g butter
80g schokosträusel
etwas kakaopulver
butter für die hände

die kondensmilch in einen kleinen topf geben und butter und kakao zugeben. auf kleiner hitze unter ständigem rühren erwärmen, aber nicht kochen lassen! nach ca. 15-20 minuten wird die masse dicklich, achtung sehr heiß, lieber nicht naschen. die creme zur seite stellen und erkalten lassen. im lauwarmen zustand mit etwas butter in den händen kleine kugeln formen. in schokosträuseln wälzen und fertig :-)


Kommentare:

Li-Le Kunterbunt hat gesagt…

oh herrjeeeee würd ich da jetzt gerne reinbeisen ...yummy

Muss ich unbedingt mal testen

vielen Dank und liebe Grüße
Iris

Vanessa hat gesagt…

du bist waaaaaaaaaaaaaaaaaaaahnsinnig! boa was rezepte..ich will doch abnehmen..;-)

lg vanessa die immer noch im stickwahn ist.

MaraFiMo hat gesagt…

das hört sich viiiiel zu lecker an. gut, dass ich keine gezuckerte dosenmilch hier habe!

Flatmon hat gesagt…

Bei deinen Fotos bekommt man ja mächtig Appetit auf die kleinen Teile. Und ich wollte schon dem Süßkram abschwören...

LG
Sabine

honig hat gesagt…

Boah...wie lecker. Das wird auf jedenfall getestet. Wir lieben Milchmädchen:)

Paderkroete hat gesagt…

DAS wird probiert aber gaaanz sicher ....hab nächsten Monat zwei Geburtstage hier da mach ich das .....mag ja selbst nicht son süsskram aber das sieht wirklich zuuu lecker aus:-)

Karin hat gesagt…

Wow, sehen die lecker aus...die will ich auch! Muss nur schauen, von wo ich die Milchmädchen herbekomme!
Danke für das Rezept!
GLG Karin

kreativkäfer hat gesagt…

Probier ich auch bald, glg andrea